Gestaltung Hochzeitsbuch und Dankeskarten

Ich hatte die Ehre wundervolle Hochzeitsbücher von der Hochzeit von Alisa & Jan zu gestalten. Es macht mir einfach so viel Freude kreativ zu arbeiten. In ein Hochzeitsbuch stecke ich so viel Zeit und Liebe hinein als wäre es mein eigenes. Speziell bei dieser Arbeit könnt ihr die unterschiedlichen Größen sehen.

Für das Brautpaar gab es ein großes 30 x 30 cm Echtfotobuch, für die Eltern jeweils ein kleineres Echtfotobuch mit den Maßen 20 x 20 cm. Zusätzlich könnte man für Trauzeugen oder Verwandte ein kleines Give-Away machen, wie zum Beispiel das kleinste Fotobuch hier: 12 x 12 cm.

 

Das gesamte Fotobuch erzählt die Geschichte eures Hochzeitstages vom ersten Treffen bis zu den kleinsten Details. Die Gestaltung der Innenseiten ist sehr individuell. Ich liebe klare Strukturen und übersichtliche Anordnungen. Manchmal braucht es drei Fotos um einen Moment wiederzugeben, manchmal ist ein großes Foto eindrücklicher. Hin und wieder finde ich ganze Fotoserien toll um eine Geschichte zu erzählen.

Durch die Layflat-Bindung eines Echtfotobuches entsteht in der Mitte fast kein Falz. Das ist genial! Ganz besonders bei Bildern, die über zwei Seiten gehen. Hier seht ihr ein paar abfotografierte Seiten aus dem Buch:

Für die Dankeskarten geht alles Lob an Christian Märtens Mediendesign. Aus mehreren Entwürfen und Farbvarianten hat sich das Brautpaar für diese Karte entschieden. Dankeskarten mit Fotos aus der Hochzeitsreportage sind super um sich bei allen Gästen für den großartigen Tag zu bedanken.

Ich freue mich auf viele weitere Hochzeitsbücher und andere Papeterie, denn sie machen eure Hochzeitsreportage erst richtig vollständig und perfekt!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0